Arganöl – lassen Sie sich verzaubern!

NEU: 150 ml Gesichtspeeling - reinigend & pflegend

  • Porentiefe Reinigung
  • Ohne Mikroplastik
  • Vegan & tierversuchsfrei
14,90 
(inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)
9,93  / 100 ml zum Produkt

BIOTURM Arganöl Shampoo, 2er Pack (2x 200 ml)

  • Nährstoffreich
  • Für eine tolle Haarpracht
  • Ohne Zusatzstoffe
9,90 
(inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)
2,48  / 100 ml zum Produkt

30 ml Augencreme mit 10 % Arganöl

  • Nährstoffreich & Feuchtigkeitsspendend
  • Mindert Trockenheitsfältchen & Augenringe
  • Ausreichend für 60 Tage
21,90 
(inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)
73,00  / 100 ml zum Produkt

Arganöl: was ist das überhaupt?

Arganöl ist ein seltenes, goldschimmerndes Öl, stammend aus einer kleinen Region im Südwesten Marokkos, der sogenannten Arganeraie. Selten daher, weil der dafür notwendige Arganbaum ausschließlich in diesem kleinen Gebiet in Marokko wächst und gedeiht. Ein weltweit einmaliges Naturphänomen. Grund genug für die UNESCO, die Arganeraie 1998 zum Biosphärenreservat zu erklären.

Der Argan-Baum aus Marokko trägt alle 2 Jahre seine gelblichen Früchte mit Kernen und gibt etwa 2 Millionen Berberfrauen und Berbern wirtschaftlichen Halt durch die Herstellung und den Verkauf von Arganöl. Dadurch können die Berberfrauen Marokkos ihre Familien ernähren, Straßen gebaut und Schulen errichtet werden.

Goldschimmernde Frucht vom Arganbaum
Hätten Sie es gewusst?
Um einen Liter Arganöl herzustellen werden satte 30 kg Früchte vom Baum benötigt. Diese Früchte – die der Arganbaum nur alle 2 Jahre hervorbringt – werde mühsam bearbeitet und ergeben am Ende einen Liter reines Öl aus den Kernen des Baumes.

Im Laufe der Herstellung – die traditionsgemäß häufig eine Sache der Berberfrauen ist – werden die Baum-Früchte in mehreren Stufen zu einem feinen, goldfarbenen Öl verarbeitet, welches sich weltweit einer immer größeren Beliebtheit erfreut. In der Kosmetik für Haut und Haare, als auch als edles Speiseöl mit dem einzigartigen Aroma gleichermaßen. Auch wir von Arganoel-Zauber durften unsere Arganölprodukte schon an Kunden in aller Welt wie Asien, Nordamerika und selbstverständlich in ganz Europa beliefern.

Bio-Arganöl und seine Inhaltsstoffe

Bevor wir zu den eigentlichen Inhaltsstoffen und Antioxidantien aus den Argan-Kernen kommen, möchten wir Sie auf unser Zauberversprechen aufmerksam machen. Unser angebotenes Argan-Öl und unsere verschiedenen Arganölprodukte sind:

  • zu 100 % biologisch & vegan
  • frei von chemischen Zusätzen, Konservierungsstoffen, Silikonen, Farb- und Geruchsstoffen.

Die absolute Qualität ist das oberste Gebot, auf welches Sie sich immer verlassen können.

Die Inhaltsstoffe: in der Kombination unschlagbar gut

Jeder Inhaltsstoff und Bestandteil aus den Argan-Kernen hat seine ganz persönliche Aufgabe. Zusammen bilden sie ein unschlagbares Team im Kampf gegen trockene Haut, brüchigen Haaren und vielem mehr. Ein kleiner Auszug:

  • Tocopherol (Vitamin E) ist reich an Antioxidantien, diese schützen unsere Zellen vor schädlichen Einflüssen.
  • Essentielle Fettsäuren wie die Linolsäure versorgen die Haut & Haare mit Feuchtigkeit, zudem werden ihr entzündungshemmende Eigenschaften nachgesagt.
  • Arganöl hat des Weiteren einen hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren.
  • Phytosterole wirken hautpflegend aus und spenden ebenfalls wertvolle Feuchtigkeit.

Kurz gesagt: wertvoll, vielfältig & reichhaltig
Wenn Sie sich, ihrer Haut und ihren Haaren etwas Gutes tun möchten, nutzen Sie die positiven Eigenschaften und Bestandteile von Arganöl entweder durch äußerliches auftragen, oder aber durch die innere Anwendung des Öls. Die positive Wirkung entfacht Arganöl mit seinen gesunden Fettsäuren, Linolsäuren, Spinasterol, Schottenol und den anderen Wirkstoffen in jedem Falle.

Bio-Arganöl: Verwendung in der Kulinarik

Fangen wir an mit dem Thema Kochen & Ernährung: Raps- und Olivenöl kennen Sie sicher als Speiseöl aus Ihrer eigenen Küche. Um Ihren Gerichten aber eine ganz neue Note zu verleihen empfehlen wir unser handgepresstes, geröstetes Arganöl.

Die Herstellung dieser Sorte von Speiseöl wird ganz nach traditionsgemäßger Berberart vollzogen. Vor dem Mahlen werden die Argannüsse (Kerne) über dem offenen Feuer geröstet und anschließend sorgsam per Hand zum goldenen Öl gemahlen. Ihre Speisen erhalten damit ein schmackhaftes nussiges Aroma, für einen besonders exklusiven Geschmack. Das ist nicht nur sehr lecker, sondern auch richtig gesund.

Verwenden Sie das Öl kalt oder warm und entdecken Sie neue Genüsse, die den Gaumen kitzeln. Zahlreiche Küchenchefs im professionellen als auch privaten Sektor schwören in ihrer Küche bereits auf das Arganöl und zaubern wunderbare Gerichte damit.

Arganöl zur Anwendung bei Haut und Haaren

Damit Haut und Haare dauerhaft gesund bleiben, benötigen Sie einen Mix aus verschiedenen Vitaminen, essentiellen Fettsäuren, Mineralstoffen und anderen Wirkstoffen. Andernfalls gehen Spannkraft und Vitalität verloren, die Haut wird schlaff und die Haare werden spröde.

Eine besondere Rolle spielt hier Vitamin E – auch Tocopherol genannt – welches essenziell ist und über die Nahrung aufgenommen werden muss. Entsteht hier ein Mangel, können die bereits angesprochenen Auswirkungen entstehen. Auch Entzündungen im Körper werden durch fehlendes Vitamin E begünstigt. Arganöl enthält doppelt so viel Vitamin E wie Olivenöl und ist eine sehr wertvolle Vitamin E-Quelle. Die vielen und für den menschlichen Organismus wertvollen Inhaltsstoffe im Arganöl sorgen für eine straffe, frisch aussehende Haut und glatte, feste Haare. Auch das Haarwachstum wird positiv beeinflusst und einer Hautalterung vorgebeugt. Aber auch die enthaltenen Linolsäuren und das Schottenol bzw. Spinasterol haben positiven Einfluß und wirken der Hautalterung entgegen. Auch bei Neurodermitis wurde schon sehr positiv berichtet. Eine direkte Heilung der Neurodermitis kann aber nicht angenommen werden.

Einer der größten Vorteile des Arganöls:
Mit den reichhaltigen Nährstoffen und Wirkstoffen zieht es sehr schnell in die Haut als auch in die Haare ein und kann auf unglaublich viele verschiedene Arten angewandt werden. Kein Wunder also, dass das marokkanische Öl immer mehr Anklang in der täglichen Anwendung zur Haut- und Haarpflege findet.

Fazit

Neben dem einzigartigen Geschmack überzeugt Arganöl nicht nur den Gaumen sondern auch in seiner äußerlichen Anwendung zur Körperpflege. Es ist ein multifunktionales Öl mit einzigartiger Wirkung. Probieren Sie es doch einmal aus! Wir bieten Ihnen reines Arganöl in 3 verschiedenen Sorten, sowie eine große Auswahl verschiedener Kosmetik, selbstverständlich auch angereichert mit Arganöl.

Qualität, die verzaubert.

Dieses Motto leben und lieben wir und das zahlreiche positive Feedback unserer Kundinnen und Kunden zur Wirkung und Anwendung spiegelt dies wieder. Wir beschäftigen uns seit Jahren mit Arganöl, seiner genauen Wirkung und den verschiedenen Möglichkeiten der Anwendung. Wir haben dazu zahlreiche Artikel geschrieben in denen wir unser Wissen rund um Arganöl und Wirkstoffe aus Marokko an Sie weiter geben möchten und legen in unserem Sortiment höchsten Wert auf die Qualität der einzelnen Produkte.

Sollten Sie Fragen zum Arganöl, zu Wirkstoffen oder zum Argan-Baum haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Seite.